CFD-Strömungsanalysen

Computational-Fluid-Dynamics (CFD)-Berechnungen als Anwendungsfeld der numerischen Simulation

Computational-Fluid-Dynamics (CFD)-Berechnungen sind ein relativ junges Anwendungsfeld der numerischen Simulation. Die Berechnungsmodelle können je nach Komplexität sehr umfangreich ausfallen.

Sowohl bei diesen komplexen Anwendungen als auch bei einfacheren CFD-Simulationen (zum Beispiel der Ermittlung von Windlasten oder Druckverluste) lassen sich dankt der aktuellen Kostensituation für die benötigte Hardware viel wirtschaftlicher darstellen als noch vor zehn Jahren.

Wir bieten
  • Druckverlustberechnungen

  • Ermittlung der Strömungsgeschwindigkeit und der Strömungsverteilung

  • Strömungsberechnung mit Flüssigkeiten, Gasen und Fluidgemischen

  • Berücksichtigung von laminarem und turbulentem Strömungsverhalten

  • Interaktion mit der Umgebung (Fluid Structure Interaction)

  • Füllvorgänge mit freien Flüssigkeitsoberflächen einschließlich Schwappen

  • Berechnung von Windlasten auf Bauteile und Bauwerke

  • Ein- und Mehrphasenströmungen – kompressible und inkompressible Medien

  • Wärmeübertragung zwischen den flüssigen, gasförmigen und festen Konstruktionen

  • Bewertung der lokalen thermischen Behaglichkeit, beispielsweise 'draught rating' DR

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen?

Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen zur Verfügung!

Oder rufen Sie uns an: +49 (2154) 8874-0

Noch nicht das passende gefunden?

TOP