FEM-Festigkeitsnachweise

Unsere Mitarbeiter verfügen über umfangreiche Erfahrungen in der Bewertung von FEM-Ergebnissen

Die Ermittlung von Spannungen und Verformungen ist in der Regel nur ein Zwischenschritt auf dem Weg zur Aussage, ob die Konstruktion den Festigkeitsanforderungen entspricht.

Eine FEM-Simulation geht immer von einem idealisierten Zustand des Bauteiles aus. In der Realität müssen neben den Annahmen zu Lagerung und Belastung viele weitere Aspekte wie beispielsweise Größenbeiwerte, Oberflächenbeschaffenheit etc. berücksichtigt werden.

Besondere Anforderungen werden insbesondere an solche Konstruktionen gestellt, deren Funktionalität sichergestellt werden muss, um Personenschäden über einen gesammten Produktzyklus zu vermeiden.

Die Ermittlung und Darstellung von Spannungen und Verformungen ist heutzutage mit den modernen grafischen Oberflächen kein besonders schwieriges Unterfangen mehr. Die Bewertung der Berechnungsergebnisse jedoch sehr wohl. Unsere Mitarbeiter haben hier über viele Jahre umfangreiche Erfahrungen in der Bewertung von FEM-Ergebnissen gesammelt. Mit eigenen, an die speziellen Anforderungen angepassten programmierten Programmen erfolgt eine kostenoptimierte und schnelle Bearbeitung bei der Auswertung der Ergebnisse. Mit diesen Maßnahmen ist es uns möglich die Projektarbeit beschleunigt abzuwickeln.

FEM Festigkeitsnachweise
Unsere Kompetenzen
  • FKM-Richtlinie für rechnerische Festigkeitsnachweise von Maschinenbauteilen

  • DIN EN 12663 – Festigkeitsanforderungen an Wagenkästen von Schienenfahrzeugen

  • DIN EN 13749 – Festlegung für Festigkeitsanforderungen an Drehgestellrahmen

  • DIN EN 15227 – Anforderungen an die Kollisionssicherheit von Schienenfahrzeugkästen

  • DIN EN 61373 – Prüfung für Schwingen und Schocken

  • DVS-Richtlinie 1608/1612 – Gestaltung und Dauerfestigkeitsbewertung von Schweißverbindungen

  • Erstellung von Festigkeitsnachweisen zur Vorlage bei Prüf- oder Zertifizierungsstellen

  • Festigkeitsnachweise von Klebe- und Nietverbindungen

  • Prüfung der Dauerfestigkeit von Kunststoffen

  • Eurocode 3 – Bemessung und Konstruktion von Stahlbauten

  • Eurocode 9 – Bemessung und Konstruktion von Aluminiumtragwerken

  • Bewertung der Spannung in Schweißnähten

  • Bewertung der Spannungen aus spektralen Schwingungsanalysen (Shakertest)

  • Rechnerische Nachweise für Schraubenverbindungen gemäß VDI 2231

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen?

Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen zur Verfügung!

Oder rufen Sie uns an: +49 (2154) 8874-0

Noch nicht das passende gefunden?

TOP