invenio AG
01
02
03
04
05

Entwicklung

Fertigung und Automation

Software

Beratung

Produkt- und Systementwicklung

Elektrik und Elektronik

Berechnung und Simulation

Prototypenfertigung

Serienfertigung

Automatisierungstechnik

Betriebsmittel

Simulation und Digital Mock-up

Embedded Systems

CAx/PLM-Beratung und -Training

invenio Communication Solutions

E4 TESTIVAL – NEUE IDEEN FÜR DIE MOBILITÄT DER ZUKUNFT

05
Von Dipl.-Wirt.-Ing. Alexander Nieland, Head of Business Unit


Nach einer erfolgreichen Premiere im letzten Jahr möchte das e4 TESTIVAL Elektromobilität am 15. und 16. Juni 2019 erneut erfahrbar machen.
Der e4 TESTIVAL Start-up Award bietet jungen Gründern die Chance, ihre innovativen Ideen für Morgen zu präsentieren.
invenio-Vorstand Kai F. Wißler ist in der Jury des Start-up Awards.

EUROPAS FAHRAKTIVE MESSE FÜR E-MOBILITÄT BEGEISTERT DURCH VIELFALT

Nach positiver Resonanz hat man sich in diesem Jahr erneut zum Ziel gesetzt beim e4 TESTIVAL auf dem Hockenheimring, Leidenschaft für die Elektromobilität zu wecken. Auf dem Grand-Prix-Gelände werden am 15. und 16. Juni modernste Technologien von E-Autos bis hin zu E-Scootern präsentiert und für die Besucher – im wahrsten Sinne des Wortes – erfahrbar gemacht: Welche Möglichkeiten gibt es, sich geräusch- und emissionsarm fortzubewegen? Wie alltagstauglich ist Elektromobilität heute schon? Und vor allem, wie viel Spaß macht es, elektrisch unterwegs zu sein?

Um populäre Vorbehalte zu berücksichtigen, bietet das Forum des e4 TESTIVALs zu Themen wie Reichweite, Ladeinfrastruktur sowie Produktion und Entsorgung der Akkus sachlich fundierte Informationen und Antworten von Experten aus Industrie, Wissenschaft und Politik. Darüber hinaus werden Elektro-Mobilisten über ihre echten Alltagserfahrungen sprechen und nachvollziehbare Tipps geben, wie man das eigene Mobilitätsverhalten nachhaltig verändern kann.

INVENIO VORSTAND IN DER JURY DES START-UP AWARDS


„Elektromobilität ist – in Kombination mit einer Energiewende hin zu erneuerbaren Energien – ein wichtiger Bestandteil der Verkehrs- und Mobilitätswende. Das Verkehrsministerium fördert den Ein- und Umstieg in die Elektromobilität und in neue Verkehrskonzepte, um die aktuellen Verkehrsprobleme zu lösen”, so Winfried Hermann, Verkehrsminister des Landes Baden-Württemberg und Schirmherr des erstmals ausgetragenen e4 TESTIVAL Start-up Award Wettbewerbes.

Diese Veranstaltung ist in diesem Jahr ein besonderes Highlight und zeigt die Zukunftsvisionen junger Gründer auf: Start-ups, Initiativen, studentische Gruppen und Hochschulabsolventen bekommen beim Wettbewerb die Möglichkeit, ihre innovativen Ideen – ob neue E-Mobilitätskonzepte, Fahrzeuge, Technik oder Zubehör – zu präsentieren.

Start-up Award

invenio-Vorstand Herr Kai F. Wißler bewertet in der Jury des Start-up Awards die Ideen der Zukunft.

Eine Jury wird mit ihrem breiten Erfahrungsschatz aus unterschiedlichsten Disziplinen sowie einer hohen Bereitschaft alle wichtigen Aspekte diskutieren, bewerten und den Preisträger im Rahmen der Veranstaltung mit dem e4 TESTIVAL Award prämieren. Neben fünf Mitjuroren aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik wird auch invenio Vorstand Kai F. Wißler als Jurymitglied fungieren. Mit seiner langjährigen Erfahrung als Vorstand des innovativen Engineering- und Technologieunternehmens invenio, wird er bei der Auswahl der Besten 'Neue Idee für die Mobilität der Zukunft' unterstützen.

Nicht nur in Verbindung mit dem Start-up Award ist invenio ein wichtiger Teil des e4 TESTIVALS. Hauptveranstalter und Mitgründer des e4 TESTIVALS ist die e4 QUALIFICATION GmbH – ein Gemeinschaftsunternehmen der invenio AG und emodrom Group, mit Herrn Alexander Nieland, Leiter des Bereiches Automotive Engineering bei invenio, als einem der beiden Geschäftsführer des Unternehmens.

invenio beweist mit dem maßgeblichen Engagement am e4 TESTIVAL einen klaren Blick in eine nachhaltige Zukunft mit der Elektromobilität.

Weitere Information über das e4 TESTIVAL erhalten Sie unter www.e4testival.com.

Möchten Sie mehr über das e4 TESTIVAL oder das Thema Elektromobilität erfahren?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Start-up Award

Der Start-up Award gibt jungen Gründern die Chance, ihre
zukunftsweisende Idee zur E-Mobility vorzustellen.


Alexander Nieland
Ihr Alexander Nieland
Head of Business Unit
zurück

zur Übersicht

weiter


 
>> Bereits zum zehnten Mal erhält invenio das 'TOP 100-Siegel'
>>  invenio erhält den 'Deutschen Innovationspreis 2016
>>  'TOP Nationaler Arbeitgeber' und 'TOP Karrierechancen' – zweifache FOCUS-Auszeichnung für invenio
>>  invenio ist 'National Champion' beim European Business Award 2014/15 
>>  IHK Darmstadt verleiht invenio den 'Förderpreis Fachkräfte 2014'
>>  invenio-Vorstände A.Keschtges und K.Wißler sind 'Entrepreneur Of The Year'

invenio Banner unten


invenio GmbH Engineering Services | Eisenstraße 9 | 65428 Rüsselsheim am Main

Entdecken Sie unsere Homepage auf www.invenio.net
Sitz der Gesellschaft: Rüsselsheim
Geschäftsführer: Dipl.-Ing. Kai F. Wißler
Amtsgericht: Darmstadt HRB 82844
Impressum
Datenschutzerklärung

Hier können Sie sich von unserem Newsletter abmelden.

Facebook xing
YouTube Instagram Linkedin