Seite drucken
07.12.2018

invenio Weihnachtsspende an Bärenherz Stiftung

Engineering- und Technologieunternehmen unterstützt Wiesbadener Kinderhospiz

Lachen, Freude, strahlende Kinderaugen, Geschenke – Bilder, die man bei dem Gedanken ans Weihnachtsfest unweigerlich vor Augen hat. Doch nicht allen Kindern ist eine unbeschwerte Weihnachtszeit vergönnt. Das Wiesbadener Kinderhospiz bietet schwerstkranken Kindern mit geringer Lebenserwartung einen Platz und steht ihnen sowie ihren Familien in dieser schweren Zeit unterstützend zur Seite. Damit dieses Angebot weiterhin Bestand hat, unterstützt invenio Bärenherz bereits das achte Jahr in Folge mit einer Spende von 5.000 Euro. Im Rahmen einer Patenschaft verzichtet das Engineering- und Technologieunternehmen auf Weihnachtsgeschenke für Kunden und Mitarbeiter und spendet stattdessen für diesen guten Zweck.

„Für uns ist es ein großes Anliegen, diese wichtige Arbeit von Bärenherz zu unterstützen“, erklärt Kai F. Wißler, Vorstand der invenio AG. Die Spende ist am Nikolaustag an die Geschäftsführerin der Bärenherz Stiftung, Anja Eli-Klein, übergeben worden, die sich sehr dankbar für die anhaltende Unterstützung gezeigt hat: „Es ist schön, dass invenio die Bärenherz Stiftung schon so lange im Rahmen einer Patenschaft unterstützt und die Übergabe der Weihnachtsspende am Nikolaustag schon fast zu einer kleinen Tradition geworden ist.“

Das Kinderhospiz Bärenherz ist eine von drei sozialen Einrichtungen, die von der Bärenherz Stiftung überwiegend durch Spenden finanziert werden. Kinder, die unheilbar erkrankt sind, werden dort ebenso betreut, gepflegt und begleitet wie ihre Familien.

Spendencheck-Übergabe durch invenio-Geschäftsführer Kai F. Wißler an die
Geschäftsführerin der Bärenherz Stiftung Anja Eli-Klein
Quelle: invenio

© 2018 invenio AG IMPRESSUMDATENSCHUTZSITEMAP
Teilen
FACEBOOK XING YOUTUBE
Top