HISTORIE

Unsere Unternehmens- und Erfolgsgeschichte

Aus der Vergangenheit für die Zukunft

Im Jahr 1986 gründete Alfred Keschtges die invenio GmbH Engineering Services als Konstruktionsbüro in Rüsselsheim. Besonderes Augenmerk liegt seitdem auf der Entwicklung neuer Produkte und technischer Lösungen, die einen deutlichen Mehrwert für die invenio-Kunden schaffen. Das erklärte Ziel: Raum für Vielfalt schaffen und dadurch profitabel wachsen – als Leitbild steht dabei seit jeher der Innovationsgedanke.

Mit Erfolg: Heute bietet invenio an 22 weltweiten Standorten mit über 1.900 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das komplette Repertoire der Engineering-Leistungen in den Branchen Fahrzeug- und Medizintechnik, Maschinen- und Anlagenbau, Haushaltsgeräteindustrie sowie Consumer Goods an. Eine mehr als 35 Jahre lange Tradition – geprägt von innovativen Ideen und einem hohen Maß an Qualität und zukunftsorientierten Entwicklungen – sind der Garant für kundenindividuelle Lösungen.

Unternehmensorganisation

Im Jahr 2011 wurde die invenio-Gruppe im Rahmen eines Management-Buy-Out neu strukturiert. Während die invenio AG mit Kai F. Wißler als Alleinvorstand und Alfred Keschtges als Aufsichtsratsvorsitzenden als Holding nun die inländischen Gesellschaften und Standorte umfasst, vereint die invenio Group AG mit Alfred Keschtges als Vorstandsvorsitzenden alle ausländischen Lokationen.

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen?

Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen zur Verfügung!

OBEN